Startseite
  Archiv
  Lebe Lieber Lebendiger
  NufüSa ;)
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Vergangenheit

http://myblog.de/augustrush

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

ein ultimatives Erlebnis, wirklich.

Ich hab grad bei Studi mal wieder einige Profile durchgesehen... Hab ich schon lang nicht mehr und eins hat mir grad den Glücksmoment des Tages gegeben.. Zwei Sätze:

"Liebe kennt nur der,der sie schon mal erlebt hat.
Aber was sie bedeutet, weiß nur der,der sie schon mal verloren hat. "

"wenn du denkst jemand zu sein, hörst du auf jemand zu werden ..."

Ich merke es schon länger, dass ich mich nur noch sehr wenig mit der Vergangenheit beschäftige.. Also, so ungefär ein Jahr hänge ich Gefühlsmäßig mit meinem Kopf dort, daher auch der mechanische Torso... Und die Leere.. Ich hab mich schonmal so leer gefühlt, aber nicht so allein.. 

Eins wird mir doch von Stunde zu Stunde mehr bewusst.. Tempus Fugit... Und Tempus heilt alle Wunden... Ich glaube, selbst Narbengewebe ist zum Fühlen fähig... Ach ja... Und noch etwas ist geschehen! Ich war zum ersten mal seit langem von einem fremden Duft total überwältigt! Ich hab nicht mehr alle Sinne zusammen bekommen.. Wie hypnotisiert.. Der Hammer... Wie Deutschunterricht im Englischraum..

Egal.. Kurth geht es wieder besser.. Ich hab ihn jetzt wieder in mein Zimmer geholt und ich glaube, die Sonne hat ihm ein bisschen gefehlt.. Es ist so herrlich mit anzusehen, wie er dann da liegt und sich volltankt mit Glückshormonen! Ich hatte ihn in die "Küche" gestellt, weil ich dachte, die Musik sei zu laut... Aber wir haben ein Kompromiss geschlossen, ich hör nicht mehr so laut Musik und er ist dafür ein bisschen netter zu Besuchern... Ich hoffe er hält sich dran.......

In letzter Zeit gehört arg viel Riot Grrrl zu meinem täglichen Musikprogrammm.. Ich muss ganz ehrlich sagen, ich fühle mich kaum einer anderen Musik im Moment mehr verbunden... (Mit Außnahme von Mazzy Star und Tegan and Sara) Vorrangig haben es mir Sleater Kinney, Lunachicks und Bratmobile angetan .. Hmm.. Und Tsunami Bomb und Dressy Bessy und Erase Errata.. Wer was davon hat in seiner Sammlung, dem leg ich ans Herz: Versuchs doch mal! Vielleicht hilft es über Herbstdepressionen..

Dit wars erst ma und wech....  

1.11.09 02:24


Hm... Ich denke, ich sollte auch mal nen Tegan and Sara bloggen.. Ich hab nämlich auch ein Lieblingslied.. Aber ich hab das Gefühl, dass das keiner so wirlich mag, außer mir... Aber ich steh auf dieses "Warning" Geklimper im Hintergrund..

 

Sensitive, it's true, alligator tears cried over you.
Over you, over you. Over you, over you.

Run around on me, I'd sooner die without.
Run around on me, die without.

Relentless, yes it's true, my
motormouth runs over you.
Over you, over you. Over you, over you.

Run around on me, I'd sooner die without.
Run around on me, die without.

No hissy fits, mind my manners,
won't make a scene over you.
Over you, over you, over you.
Over you, over you.

Run around on me, I'd sooner die without.
Run around on me, die without.

Rattled yes, it's true, alligator
tears spilled over you.

Run around on me, I'd sooner die without.
Run around on me, die without.
Over you, over you, over you.
Over you, over you.
Over you, over you.

5.11.09 14:31


ARGH!

Das musste ich mal los werden... Ansonsten kann ich mich nicht beklagen..

Ich denke über viele Sinnlose Dinge nach, das find ich gut.. Zum Beispiel, warum die KVB die Farbe Rot als Repräsentation hat und nicht wie die MVB grün is... (Is die MVB noch grün?) Oder woher das Wort "Klinke" kommt.. Ich find das Wort "Klinke" ist irgendwie komisch, sieht komisch aus und hört sich komisch an.. Schon, wenn man es nur einmal sagt! Nicht wie die dicken Fichten im dichten Fichtengedicht... Oder warum schmeckt Kaffee anders, wenn man den Zucker von Anfang an reinmacht? Wieviel Kaffeelöffel sind 350 Gramm? (45, ich hab nachgezählt...)

Ich mach mir natürlich auch über wichtigere Dinge nen Kopf.. das Geld, die Arbeit, die Wohnung, die Gesundheit, die Zukunft.. Und ich fühle mich als würde ich aus einem fremden Körper sprechen.. Aber ich glaube, es ist einfach irgendwann eine Symbiose gewesen die nicht ganz aufzulösen ging. Ich glaube, wenn man mein Herz mit viel Phantasie ansieht, kann man sowas wie eine klaine Landkarte sehen.. Überall verlaufen Grenzen und in jedem abgetrenntem Bereich steckt eine Fahne von dem Menschen, der das Stück erobert hat... Der Ozean sind die Stücke, die bis jetzt noch zu tief sind um erforscht zu werden... Ein paar Perlentaucher haben sich auch schon dort eine Schlacht geliefert, aber sie haben nur beim sterben die Tiefen an sich vorbeiziehen sehen..

Leben - Lieben - Sterben > Repeat und Shuffle!!!!!              

 

 

9.11.09 14:41


Lölölö... Kölle...

Gestern - mein erster 11.11. um 11Uhr11.. Er hat um halb sieben angefangen und irgendwann zwischen gestern und heute geendet........  Bis um acht abends, laut meiner geordneten Erinnerungen und bis heute früh um vier in den restlichen chaotischen...

13 Stunden Arbeit die ich gern gemacht hab..

12.11.09 15:08


What do you think?

Ich hab keine Ahnung, warum und wieso und weshalb und sowieso steht grad alles KOPF! Hier baut sich ein Paralleluniversum der Superlative auf! Ich kann es wirklich kaum glauben, wirklich wirklich.. Ich weiß nicht genau, ich hab das Gefühl, das meine ganzen letzten 21 Jahre, die bevor ich nach Köln gezogen bin so die Schlüpfzeit war.. Alles was passiert ist, seitdem ich 19 bin hat sich wiederholt.. Mit solch gigantischer Ähnlichkeit, dass ich selber nicht mehr weiß, ob mein Wunsch in die Vergangenheit zu reisen wirklich wahr geworden ist und das zu einem Zeitpunkt, an dem ich es nicht mehr wollte.

Ich bring mich grad schon wieder ganz langsam selber um, ich merk das. Erst lass ich alles rein und nehm auf und nehm auf und dann is da nix.. Oder es scheint nix zu sein.. Aber ich weiß, dass ich nur selten fühle, wenn es nicht auf Gegenseitigkeit beruht. Nein, das ist mir noch nie so wirklich passiert.. Auch eigenartig. Aber ich weiß wie es sich anfühlt, zu denken, es sei so! Und das ist auch schlimm, hat aber dann meist nen Happy End.. Und was kommt danach?

Es ist nunmal ne unendlich Geschichte. Ich werd älter und dümmer, weil ich zu viel denk.. Ich will wieder weniger denken und mehr fühlen.. Gestern ging das für ganze 1 1/2 Stunden..

Danke schonmal im Vorraus und den Stinkefinger dazu!

 

Trying not to lose my head
But I have never been this scared before
Tell you what I’ll do instead, lay my body down on the floor
To forget what I’ve done, silhouette ‘til the good lord come

All we know is distance
We’re close and then we run
Kiss away the difference
I know you hate this one

Trying not to lose your own, boxing up everything, you’ve got
All you ever knew of home you’re scared to see

But this is how the story ends
Or have we just begun

26.11.09 14:11





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung